10Tacle Studios - Lizenzvertrag mit Ferrari abgeschlossen

Ausbau des Rennspielportfolios als Bestandteil der Wachstumsstrategie.

von Denise Bergert,
08.11.2006 08:25 Uhr

Die 10Tacle Studios AG und Ferrari haben ein Lizenzabkommen für die Entwicklung von Videospielen geschlossen. Damit ist die 10Tacle Studios AG künftig in der Lage, Spiele unter Nutzung der Ferrari-Produktpalette und der Ferrari-Marke zu produzieren. In enger Zusammenarbeit mit dem legendären italienischen Sportwagenhersteller will 10Tacle Studios in Zukunft mehrere Computer- und Videospiele entwickeln.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.