Acclaim: Büros geschlossen

von Heiko Häusler,
31.08.2004 13:04 Uhr

Ist der Traditions-Publisher endgültig am Ende? Laut verschiedenen Quellen wurde Acclaims Büro in Glen Cove, New York geschlossen und die Mitarbeiter nach Hause geschickt. Gleiches gilt für das Büro in Austin, Texas. Möglich allerdings, dass es sich nur um eine vorübergehende Schließung handelt.
Unklar ist derzeit die Zukunft der wichtigsten Spieleprojekte, allen voran natürlich Juiced, das noch im September erscheinen sollte. Gerüchteweise tauchen die Spiele ohne den Markennamen Acclaim im Handel auf. Sollten sich einige der für die nahe Zukunft geplanten Titel als Verkaufserfolge entpuppen, könnte Acclaim wieder flott gemacht werden.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.