Alan Wake 2 - Nicht offiziell - Remedy-Chef weist Gerüchte zurück

Der Chef von Remedy will einen Nachfolger von Alan Wake weder bestätigen noch abstreiten

von Michael Söldner,
25.10.2010 10:02 Uhr

Erst kürzlich machten Gerüchte über eine Fortsetzung von Alan Wake im Internet die Runde (unsere Newsmeldung). Matias Myllyrinne, Chef von Entwickler Remedy, will die Entwicklung von Alan Wake 2 jedoch weder bestätigen noch abstreiten.

"Ich kann nicht bestätigen, dass wir derzeit an Alan Wake 2 arbeiten. Was ich aber sagen kann: Wir sind aktuell besonders fleissig. Die Arbeiten kommen gut voran und die Stimmung im Team ist ebenfalls sehr gut. Entsprechend blicken wir sehr positiv in die Zukunft", so Myllyrinne. Ob die gute Laune jedoch mit Alan Wake 2 zusammenhängen könnte, ließ er offen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...