Alan Wake - Star einer Talkshow - Video veröffentlicht

In einer fiktiven Talkshow spricht Alan Wake über sein aktuelles Buch und sein Leben.

von Michael Obermeier,
31.03.2010 11:09 Uhr

Als Werbung für das Actionspiel Alan Wake hat der Entwickler Remedy extra eine Talkshow inszeniert. Darin stellt sich die Hauptfigur des Spiels, der Roman-Autor Alan Wake, den Fragen des Moderators der fiktiven Harry Garrett Show. Offenbar spielt die Sendung vor den Ereignissen des Spiels, immerhin reitet Wake gerade noch die Welle seines Erfolgs. Sein aktuelles Buch »The Sudden Stop« führt die Bestsellerlisten an, seine Ehe scheint in Ordnung und von einer Schreibblockade lässt sich Wake auch nichts anmerken.

Für Remedy-Fans interessant: Neben Wake sitzt der Autor Sam Lake, Story-Schreiber von Max Payne und Alan Wake und außerdem das (grinsende) Gesicht von Polizist Payne im ersten Teil der Reihe. Die musikalischen Gäste des Abends, Poets of the Fall, haben zudem nicht nur Max Payne 2 mit dem Song Late Goodbye bereichert, sondern steuern auch ihre Musik für Alan Wake bei.

Alan Wake erscheint exklusiv für Xbox 360 am 18. Mai.

» Alan-Wake-Talkshow-Video ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...