Aliens: Colonial Marines - Erste Details zum Next-Gen-Actiontitel

Ende 2008 erscheint der auf dem Kinofilm-Franchise basierende Ego-Shooter.

von Denise Bergert,
20.02.2008 07:26 Uhr

Publisher Sega hat heute erste Details zum teambasierten Ego-Shooter Aliens: Colonial Marines bekannt gegeben. Das im Zuge einer Exklusiv-Vereinbarung mit Twentieth Century Fox Licensing and Merchandising lizenzierte und von Gearbox Software entwickelte Spiel soll Ende 2008 für Xbox 360, PlayStation 3 und PC erscheinen.

Aliens: Colonial Marines basiert auf einer Originalstory der Autoren Bradley Thompson und David Weddle. Im Spiel seid ihr ein Mitglied United States Colonial Marines und müsst euch gegen einen Alienangriff zur Wehr setzen. Außer dem klassischen Aliens-Waffenarsenal, darunter Impulsgewehre und Flammenwerfer soll der Titel auch neue Waffen und Fähigkeiten beinhalten.

Neben dem Einzelspieler-Modus steht weiterhin ein Koop-Modus für bis zu vier Spieler zur Auswahl in dem jeder die Rolle eines Colonial Marines übernimmt und spezielle Aufgaben zu erfüllen hat, um die Mission abzuschließen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...