Alone in the Dark - Goldstatus - Entwicklung abgeschlossen

Alone in the Dark ist fertig.

von Andre Linken,
09.06.2008 13:56 Uhr

Das französische Team von Eden Studios hat die Arbeiten an Alone in the Dark beendet. Wie der Publisher Atari mitteilte, hat das Horror-Actionspiel den Gold-Master-Status erreicht und wird wie geplant am 20. Juni in Europa und 24. Juni in Nord Amerika für PC und Konsolen in den Handel kommen. In Deutschland wird Alone in the Dark auch als etwa 10 Euro teurere Sammlerausgabe mit Actionfigur (Edward Carnby), Soundtrack-CD, Artbook und Making-of-DVD erscheinen.

In der Neuauflage des Survival-Horrorklassikers erwartet euch statt des altbewährten Action-Adventure Spielprinzips dynamische Action im Stile von Resident Evil 4. In der Rolle des Hauptcharakters Edward Camby kämpft ihr euch durch den Central Park in New York. Rasante Kamerawechsel sorgen dabei für ein dynamisches Spielgefühl.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...