APB: Reloaded - PS4- und Xbox-One-Umsetzungen angekündigt

Der Entwickler Reloaded Productions hat auf einer Konferenz PS4- und Xbox-One-Umsetzungen des schon für den PC erhältlich Free2Play-Actionspiels All Points Bulletin: Reloaded angekündigt. Sony und Microsoft wehren sich aber gegen »Crossplay«.

von Tobias Münster,
09.09.2014 17:32 Uhr

All Points Bulletin: Reloaded soll 2015 auch für die PS4 und die Xbox One erscheinen.All Points Bulletin: Reloaded soll 2015 auch für die PS4 und die Xbox One erscheinen.

Wie der Entwickler Reloaded Productions diese Woche auf der Konferenz Digital Media Wire in New York (via Gameguide) bekannt gab, setzt er sein bereits 2011 für den PC veröffentlichtes Online-Actionspiel All Points Bulletin: Reloaded auch noch für die PlayStation 4 und die Xbox One um. Der Release für die beiden Konsolen soll im Laufe des nächsten Jahres erfolgen.

Laut den Angaben des Vorsitzenden von Reloaded, Bjorn Book-Larsson, möchte der Entwickler gern das »Crossplay« zwischen allen Plattformen herstellen: Die PC-, PS4- und Xbox-One-Versionen sollen also auf denselben Servern spielen. Reloaded will es somit auch ermöglichen, dass bisherige PC-Spieler ihren Account auf den Konsolen weiternutzen können - inklusive aller bereits erworbenen Download-Inhalte.

Nur würde Reloaded Productions damit auf »unglaublichen Widerstand der Plattform-Hersteller« stoßen. Womöglich wollen sich Sony und Microsoft also keine Einnahmen entgehen lassen, wenn PC-Spieler ihr schon im Vorfeld erworbenes Equipment einfach übernehmen können, ohne dass sie einen Anteil von dem Verkauf erhalten haben.

Laut Bjorn Book-Larsson befindet sich Reloaded Productions noch in den Verhandlungen mit den beiden Herstellen. Es bleibt also abzuwarten, ob es mit dem »Crossplay« und der Account-Übertragung klappt. Nur dass APB: Reloaded noch die beiden Konsolen veröffentlicht wird, scheint als gesichert.

APB: Reloaded ist die Free2Play-Weiterentwicklung des 2010 eingestellten Multiplayer-Shooters All Points Bulletin. In dem von GTA inspirierten Szenario schließen sich Spieler entweder Gangstern oder Cops an, begehen oder vereiteln Raubüberfälle, liefern sich Feuergefechte und Verfolgungsjagden.

Ein Schwerpunkt des Titels liegt auf der individuellen Gestaltung und Ausrüstung des eigenen Charakters sowie seiner Fahrzeuge. Gerade für diesen Bereich werden auch viele Mikrotransaktionen angeboten.

All Points Bulletin: Reloaded - Trailer zur Free2Play-Version All Points Bulletin: Reloaded - Trailer zur Free2Play-Version

Alle 20 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...