Assassin's Creed: Brotherhood - Bestätigung - Erste Details zum Assassin's Creed 2-Nachfolger

In Assassin's Creed: Brotherhood führt Ezio Auditioren einen Trupp von Assassinen im Rom der Renaissance an. Release: noch im Herbst.

von Daniel Feith,
06.05.2010 10:49 Uhr

Der Nachfolger zu Assassin's Creed 2 wird Assassin's Creed: Brotherhood heißen und nicht das offizielle Assassin's Creed 3 sein. Dies bestätigte der Publisher Ubisoft. Dem US-Blog Kotaku wurde ein Bild zugespielt, das die vorübergehende Vorbestell-Verpackung von Assassin's Creed: Brotherhood zeigt. Diesem Bild sind einige konkrete Infos zum Titel zu entnehmen.

Assassin's Creed: Brotherhood wird in Rom spielen. Der Hauptdarsteller aus Assassin's Creed 2, Ezio Auditore di Firenze, führt dort eine »Bruderschaft« von Assassinen im Kampf gegen den Templerorden an.

Im neuartigen Mehrspielermodus soll es möglich sein, seinen eigenen Assassinen mit einer individuellen Tötungs-Handschrift zu erstellen.

Vorbesteller sollen außerdem einen exklusiven Multiplayer-Charakter erhalten.

Assassin's Creed: Brotherhood soll noch im Herbst 2010 für Xbox 360, PlayStation 3 und den PC erscheinen.

Ubisoft bestätigte die Echtheit des Bildes und kündigte neue Infos zu Assassin's Creed: Brotherhood für die kommende Woche an.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...