Assassin's Creed: Brotherhood - DLC - »Da Vincis Verschwinden" angekündigt, Trailer online

Der erste Story-DLC zu Brotherhood soll Anfang März erscheinen und bietet zwei neue Schauplätze, ein integriertes Würfelspiel und Zusatzinhalte für den Mehrspielermodus.

von Daniel Feith,
17.02.2011 18:23 Uhr

Einer der neuen Schauplätze im DLC Da Vincis VerschwindenEiner der neuen Schauplätze im DLC Da Vincis Verschwinden

Ubisoft hat den ersten Einzelspieler-DLC zu Assassin's Creed: Brotherhood angekündigt. Unter dem Namen »Da Vincis Verschwinden« steht ab Anfang März eine komplette Questreihe zum Download zur Verfügung. Diese spielt nach Sequenz 7 aus dem Hauptspiel. Leonardo da Vinci wird entführt, Ezio Auditore muss seinen Freund und Mentor befreien.

Neu an »Da Vincis Verschwinden« ist zwei neue Karten und das Kartenspiel »Hazard«, das Ezio in den Diebesgilden spielen kann.

Die neue Multiplayer-Karte AlhambraDie neue Multiplayer-Karte Alhambra

Außerdem im DLC enthalten ist das Animus Project Update 3.0, also eine weitere Erweiterung des Multiplayer-Teils von Assassin's Creed: Brotherhood. Dieses bietet zwei neue Spielmodi, »Eskorte« und »Meucheln«, eine neue Multiplayer-Map - die Alhambra in Granada - und vier neue Charaktere.

Der DLC »Da Vincis Verschwinden« soll 800 MS-Points / 9,90 € kosten und erscheint Anfang März 2011.

» Da Vincis Verschwinden - Trailer ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...