Assassin’s Creed Identity - Mobile-Spiel erscheint nach der Ankündigung 2014 endlich

Der Mobile-Ableger Assassin’s Creed Identity kommt nach dem Soft-Launch Ende 2014 in Ozeanien am 25. Februar 2016 endlich nach Europa und Amerika. Das Action-Rollenspiel im Italien-Setting wird zunächst nur für iOS erscheinen.

von Stefan Köhler,
01.02.2016 19:29 Uhr

Assassin's Creed Identity erscheint im Jahr 2016 endlich in Europa und Nordamerika. Der Mobile-Ableger wurde bereits im Jahr 2014 in Ozeanien veröffentlicht.Assassin's Creed Identity erscheint im Jahr 2016 endlich in Europa und Nordamerika. Der Mobile-Ableger wurde bereits im Jahr 2014 in Ozeanien veröffentlicht.

Wer erinnert sich noch Assassin's Creed Identity? Wem der Name nichts sagt: Es handelt sich um einen Mobile-Ableger der belieben Action-Adventure-Reihe, der bereits Ende 2014 angekündigt und in Territorium Ozeanien per Softlaunch veröffentlicht wurde. Nach unserer Preview zur frühen Version des Action-Rollenspiel wurde es still, nun soll es tatsächlich kommen. Am 25. Februar 2016 erscheint Identity für iOS in Europa und Nordamerika.

Das Setting ist wie bei Assassin's Creed 2 Italien, ein erster Live-Action-Trailer mit wenigen Gameplay-Szenen findet sich unterhalb der News. Informationen für einen Release für Android oder Windows Phone gibt es noch nicht.

Assassin's Creed Identity - Ankündigungs-Trailer zum Mobile-Ableger Assassin's Creed Identity - Ankündigungs-Trailer zum Mobile-Ableger

Alle 19 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...