Assetto Corsa - Releasetermin für PS4 und Xbox One bekannt

Auf dem PC begeistert Assetto Corsa Rennsportfans schon seit 2014, jetzt gibt es auch ein Releasedatum für die Konsolenversion.

von Johannes Rohe,
21.01.2016 11:00 Uhr

Assetto Corsa - Ankündigungs-Trailer für PS4 und Xbox One Assetto Corsa - Ankündigungs-Trailer für PS4 und Xbox One

Gentlemen, starten Sie die Motoren! Am 21. April 2016 geht Assetto Corsa auf der PlayStation 4 und der Xbox One an den Start. Die Rennsimulation des italienischen Entwicklerstudios Kunos Simulazioni ist auf dem PC bereits seit Ende 2014 erhältlich.

Im Test der PC-Version konnte uns vor allem das geniale Force Feedback überzeugen, das - das entsprechende Lenkrad Vorausgesetzt - den Konkurrenten Project Cars locker in die Tasche steckt. Andererseits bot die damalige Releaseversion nur einen oberflächlichen Karrieremodus und eine begrenzte Auswahl an Strecken und Fahrzeugen. Das soll sich in der Konsolenversion allerdings ändern. Kunos Simulazioni verspricht die folgenden Inhalte:

  • Über 90 Rennwagen, unter anderem den Team Lotus 98T, den Pagani Zonda R, den Ferrari LaFerrari, den Mercedes C9 und den McLaren 650S GT3.
  • Mehr als 20 verschiedene Streckenvarianten, darunter Silverstone, Spa-Francorchamps, Monza und die Nordschleife.
  • Einen vollwertigen Karrieremodus, Herausforderungen und ein Multiplayer-Modus mit voll einstellbaren Rennwochenenden.

Alle 11 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...