Batman: Arkham Knight - Rückkehr bekannter Charaktere bestätigt

Rocksteady hat bereits angedeutet, dass es in Batman: Arkham Knight eine Rückkehr von aus Batman: Arkham City bekannten Charakteren geben wird. Fans haben nun bereits die Namen der vier Figuren herausgefunden.

von Tobias Ritter,
27.04.2015 11:15 Uhr

In Batman: Arkham Knight feiern einige aus dem Vorgänger bekannte Charaktere ihre Rückkehr. In Batman: Arkham Knight feiern einige aus dem Vorgänger bekannte Charaktere ihre Rückkehr.

In Batman: Arkham Knight werden einige bekanntere Charaktere aus den vorherigen Spielen (insbesondere Batman: Arkham City) eine Rückkehr feiern. Das hat das zuständige Entwicklerstudio Rocksteady bereits häufiger angedeutet und konkrete Details für einen kommenden Trailer angekündigt.

Einige aufmerksame Fans sind allerdings schon jetzt auf die Antwort nach der Identität der angedeuteten Charaktere gestoßen:

Warnung: der folgende Absatz enthält Spoiler

Es handelt sich um Nightwing, Robin, Catwoman und Azrael.

Batman: Arkham Knight erscheint am 23. Juni 2015 für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4. Das vierte Spiel der Arkham-Reihe knüpft an die Geschehnisse von Batman: Arkham City an und lässt den Spieler erstmals in der Reihe hinter das Lenkrad des Batmobils. Das hat die Fledermaus auch bitter nötig: In Arkham Knight erklären die Schurken Scarecrow, Pinguin, Two-Face und Harley Quinn dem Helden geschlossen den Krieg.

Lesenswert: Batman: Arkham Knight Preview - Verbrecherjagd im Bat-Panzer

Batman: Arkham Knight - TV-Werbespot in Render-Grafik Batman: Arkham Knight - TV-Werbespot in Render-Grafik

Alle 83 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...