Batman-Film - Bestätigt: Ben Affleck bekommt eigenen Batman-Film

Derzeit erobert Batman im Kampf gegen Superman die Kinos. Nun soll bald ein eigener Batman-Film mit Ben Affleck das DC-Universum erweitern.

von Vera Tidona,
13.04.2016 12:20 Uhr

Schauspieler und Regisseur Ben Affleck erhält schon bald seinen eigenen Batman-Film.Schauspieler und Regisseur Ben Affleck erhält schon bald seinen eigenen Batman-Film.

Im Rahmen der diesjährigen CinemaCon in Las Vegas bestätigte nun Warner-Chef Kevin Tsujihara, was schon seit geraumer Zeit als Gerücht die Runde macht: Ben Affleck bekommt als neuer Batman-Darsteller schon bald seinen eigenen Solo-Film, für den Affleck selbst die Regie führen wird.

Mehr dazu: Ben Afflecks Drehbuch zum Batman-Film bereits fertig

Erst vor wenigen Tagen wurde bereits bekannt, dass Affleck das passende Drehbuch dazu angeblich schon fertig habe. Hinzu kommt die kürzliche Ankündigung des Filmstudios Warner Bros. für zwei weitere noch namenlose DC-Comic-Verfilmungen für 2018 und 2019. Nun fügt sich also alles zusammen. Welcher genaue Kinostarttermin letztendlich in Frage kommt, steht noch aus.

Schauspieler und Oscar-Preiträger Ben Affleck gab sein Debüt als neuer Batman in »Batman v Superman: Dawn of Justice«, der aktuell in den Kinos zu sehen ist und inzwischen rund 786 Millionen US-Dollar weltweit eingespielt hat. Schon während der Dreharbeiten waren die Verantwortlichen von Warner von seiner Darstellung so überzeugt, dass erstmals die Idee eines neuen Batman-Films aufkam. Damals sprach man gleich von einer neuen Trilogie mit dem dunklen Ritter. Ob die Pläne weiterhin bestehen, wird sich zeigen.

Als nächstes wird Affleck als Bruce Wayne aka Batman den Superschurken »Suicide Squad« (Kinostart: 18. August 2016) einen Besuch abstatten. Anschließend spielt er als Fledermaus eine entscheidende Rolle in dem Zweiteiler »The Justice League« von Zack Snyder, der bereits vor wenigen Tagen mit den Dreharbeiten begonnen hat.

Mehr dazu:Weitere DC-Kinofilme bis 2020

Dass der erfolgreiche Schauspieler auch das Zeug zum Regisseur hat, konnte er bereits mit seinem Debüt »Gone Baby gone - Kein Kinderspiel« im Jahr 2007 unter Beweis stellen. Es folgte der Thriller »The Town - Stadt ohne Gnade« (2010) und schließlich der Politthriller »Argo«, für den Affleck mit einem Oscar für den Besten Film ausgezeichnet wurde und als Bester Regisseur einen Golden Globe erhielt.

Alle 29 Bilder ansehen

Batman v Superman: Dawn of Justice - Finaler Trailer: Batman kämpft wie ein Tier Batman v Superman: Dawn of Justice - Finaler Trailer: Batman kämpft wie ein Tier


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...