Batman-Film - Video-Special: Wer ist Deathstroke?

Es ist offiziell: Deathstroke wird der nächste große Gegner von Batman. Damit gelingt dem Fanliebling endlich auch der Sprung auf die Kinoleinwand. Aber wer ist Deathstroke überhaupt?

von Marco Risch,
16.09.2016 15:24 Uhr

Ben Affleck hatte es unerwartet auf Instagram öffentlich gemacht: Deathstroke ist sein neuer Erzfeind. Glaubt man den kürzlich geleakten Infos, so findet das auch nicht schon im nahenden Superhelden-Mashup Justice League statt, sondern erst im angekündigten Batman-Solofilm.

Das wäre auch insofern besonders, weil Deathstroke dann vom Darsteller, Regisseur und Autor in Personalunion reingeschrieben worden wäre. Was an Deathstroke so faszinierend ist und was das für den Film bedeutet, klären wir im Video-Special von Nerdkultur.

Justice League: Zack Snyder enthüllt neues Batman-Outfit

Ergänzung zum Video: Zwischenzeitlich wurde Joe Manganiello (True Blood, Magic Mike) als Deathstroke auch ganz offiziell bestätigt. Das frühe Casting spricht für die Gewichtung seiner Rolle in den kommenden Filmen des sog. »DC Extended Universe«.

Ein ganz anderer Bösewicht wurde bekanntermaßen im dritten Film des DCEU zu großen Teilen komplett herausgeschnitten: Joker (Jared Leto). Was da fehlt und vor allem warum es fehlt, klären wir in einem anderen Special:


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.