Battlefield 1 - »Seven Nation Army« nur mit Ingame-Sounds nachgespielt

Zur Open Beta von Battlefield 1 haben diese beide YouTuber zwei ziemlich beeindruckende Videos gedreht, die wir euch nicht vorenthalten wollen.

von Christopher Krizsak,
12.09.2016 11:10 Uhr

Battlefield 1Battlefield 1

Vergangenen Donnerstag endete die Open Beta zu Battlefield 1. Beim Antesten der wichtigsten Spielmechaniken in den Modi Conquest und Rush kam es dabei wieder zu den berüchtigten Battlefield-Momenten. Einige Spieler ließen ihrer Kreativität freien Lauf und beglücken uns zudem mit diesen zwei sehr unterhaltsamen Videos.

Mehr: Battlefield 1 - Steckt wirklich zu viel Star Wars: Battlefront im Spiel?

So hat sich der YouTuber Slimecicle der Herausforderung gestellt, eine Multiplayer-Partie von Battlefield 1 mithilfe der Spracherkennungs-Software Voicebot Pro 3.0 zu bestreiten. Ohne Eingabe mit Gamepad, Maus oder Tastatur, sondern nur mit der Überzeugungskraft der eigenen Stimme gestaltet sich das Überleben auf dem Schlachtfeld allerdings gelinde gesagt etwas schwierig:

Ein anderer YouTuber mit dem Namen UMadBroYolo wiederum hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Ingame-Sounds aus Battlefield 1 zu samplen, um damit den bekannten Trailer-Song "Seven Nation Army" von den White Stripes zu covern. Das Ergebnis ist dieser kuriose Ohrwurm:

Battlefield 1 erscheint am 21. Oktober für PS4, Xbox One und PC.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...