Battlefield 1943 - Coral Sea-Map - Vierte Karte wurde freigeschaltet

Die Karte "Coral Sea" wurde in beiden Versionen des Shooters Battlefield 1943 freigeschaltet.

von Andre Linken,
20.07.2009 14:59 Uhr

Es ist vollbracht: Die vierte Karte im Multiplayer-Shooter Battlefield 1943 wurde mittlerweile in beiden Versionen freigeschaltet. Bereits in der vergangenen Woche gelang es den Fans in der Xbox 360-Fassung die Bedingung zur Freischaltung (43 Millionen Kills) zu erfüllen.

An diesem Wochenende haben die Spieler diese Marke auch in der PlayStation 3-Version durchbrochen und dürfen sich ab sofort auch auf der Karte "Coral Sea" bekriegen. Den Namen des Spielers, dem der entscheidende Abschuss gelang, wird demnächst enthüllt.

» Den Test von Battlefield 1943 auf GamePro.de lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...