Battlefield 3 - Umfangreiches PS3-Update veröffentlicht

Der Entwickler Digital Illusions hat jetzt ein umfangreiches Update für die PlayStation-3-Version des Shooters Battlefield 3 veröffentlicht. Dieses nimmt unter anderem Änderungen am Balancing und an den Waffen vor.

von Andre Linken,
27.03.2012 16:49 Uhr

Ein neuer PS3-Patch für Battlefield 3 steht bereit.Ein neuer PS3-Patch für Battlefield 3 steht bereit.

Wie bereits im Vorfeld angekündigt hat der Entwickler Digital Illusions jetzt einen umfangreichen Patch für die PlayStation-3-Version des Shooters Battlefield 3 veröffentlicht. Zu den zahlreichen Änderungen gehören sowohl die Möglichkeit, auf der Sony-Konsole den Input-Lag durch Deaktivierung der Kantenglättung zu verringern, als auch die Möglichkeit für Konsolenspieler, eigene Server zu mieten.

Ansonsten nimmt das Update vor allem Änderungen an den Waffen vor, deren Balance sowie an den Gadgets vor und soll die Server-Stabilität verbessern. Die vollständigen Patch-Notes finden Sie auf der offiziellen Webseite von Battlefield 3, ein kleiner Ausschnitt befindet sich unterhalb dieser Meldung. Wann genau der Patch für die Xbox-360-Version erscheint, ist noch nicht bekannt.

Battlefield 3
Genre: Action
Release: 27.10.2011

Ausschnitt aus den Patch-Notes für Battlefield 3

  • Spieler sollten nun bei kurzen Fallstrecken, keinen Schaden mehr erhalten
  • Spieler stehen nun aus dem Liegen etwas schneller auf
  • es wurden einige Situationen verbessert, in denen es nicht möglich war den Spieler wieder zu beleben
  • die Laufzeit des schwarzen Bildschirms beim Wiedereinstieg ins Spiel wurde verringert, der schwarze Bildschirm ist notwendig für das Laden der Inhalte, wurde aber deutlich reduziert
  • der Spawnschutz wurde von einer auf zwei Sekunden erhöht, der Schutz wird durch Bewegung oder Schiessen sofort aufgehoben
  • der Spawnschutz wird durch Umschauen nicht mehr aufgehoben
  • die Geschwindigkeit der Verbesserung der Treffgenauigkeit nach einer Bewegung wurde erhöht um eine bessere Rückmeldung zu erhalten, Feuern bevor der vollständige Zoom erreicht ist, erzeugt immer noch Fehlschüsse
  • reduzierte Treffergenauigkeit und erhöhter Rückstoß, wenn der Spieler vollständig unter Unterdrückungsfeuer steht
  • Schrot- und Flechette Munition erzeugt nun auf mittlere und lange Distanzen weniger Unterdrückungseffekt
  • Schrot- und Flechette Munition wurde im Vergleich zu anderen Waffen neu balanziert
    erhöhter Unterdrückungseffekt der .44 Magnun, .357 Magnum und der DAP88 (5.8x42mm) Munition der Type88 sniper
  • Hinknien unterbricht nun korrekt den Sprintmodus
  • erhöhte Effektivität gegen Unterdrückung, bei angelegter Spezialisierung: Widerstand gegen Unterdrückung
  • Fallschirme sprechen nun besser auf Steuerbefehle an (Drehen, bremsen)
  • Waffenwechsel zwischen Gewehr und Pistole benötigt weniger Zeit
  • erhöhte Effektivität der Spezialisierung Widerstand gegen Explosionen
  • verbesserte Aufstelltechnik für Zweibeine, es sollte nun nicht mehr möglich sein, das Zweibein auf Stellen oberhalb des Kinns aufzubauen
  • das Zweibein sollte nun auf bei schrägen Oberflächen wie Felsen und Autos zuverlässiger funktionieren
  • es wurden einige Probleme bei gewölbten Objekten behoben, speziell bei dünnen Gegenständen
  • das Messer benötigt nun maximal zwei Stiche, wenn der erste Stich nicht tödlich ist
  • CRAM Kanonen auf den Flugzeugträgern werden nun korrekt zu den Awards für stationäre Waffen hinzugerechnet

Alle 40 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...