Battlefield 3 - gamescom-Aktion - EA bringt eine MIG 21 nach Köln

Am Stand von Battlefield 3 soll ein echtes Kampfflugzeug für die gewünsche Aufmerksamkeit bei allen Besuchern sorgen.

von Michael Söldner,
10.08.2011 09:51 Uhr

In jedem Jahr werden die Messestände auf der gamescom lauter, bunter und abgedrehter. Da ist es schwer, die Fans auf die eigenen Produkte hinzuweisen. Publisher Electronic Arts setzt daher auf einen echten Hingucker: eine MIG 21.

Das russische Kampfflugzeug ist bereits auf dem Messegelände angekommen und soll dort am Stand von Battlefield 3 die Blicke auf sich ziehen. Als Kaufpreis musste EA immerhin eine fünfstellige Summe zahlen. Das Flugzeug, welches einige sicher unter dem Codenamen Fishbed aus unterschiedlichen Spielen kennen, ist das meistgebaute Stahlflugzeug der Welt. Ein kurzes Video zur Anlieferung in Köln findet ihr hier.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.