Battlefield 4 Nachtkarten - So spielen sich die neuen Maps

Im Angespielt-Video präsentieren Michael Obermeier und Stefan Köhler Infiltration of Shanghai, die erste der für Battlefield 4 geplanten Nachtkarten. Dazu gibt’s alle Details, die DICE LA bisher veröffentlicht hat.

von Stefan Köhler,
13.02.2015 14:50 Uhr

Battlefield 4 - Nacht-Maps angespielt: So anders spielen sich die Gratis-Karten in Dunkelheit 11:33 Battlefield 4 - Nacht-Maps angespielt: So anders spielen sich die Gratis-Karten in Dunkelheit

Der Multiplayer-Shooter Battlefield 4 wird fleißig mit Updates versorgt. Publisher Electronic Arts und Entwickler DICE Los Angeles haben schließlich neue Inhalte für das Jahr 2015 versprochen. Damit soll sich die Langlebigkeit der Titels erhöhen - obwohl das Spin-Off Battlefield Hardline bereits für den Release im März 2015 in den Startlöchern steht.

Das erste Inhalts-Update umfasst dabei Nachtversionen verschiedener Karten des Hauptspiels. Den Vortritt hat »Infiltration of Shanghai«, die Spieler eigentlich als taghelles »Siege of Shanghai« kennen. Ob die Nachtkarten nur für Premium-Besitzer verfügbar gemacht werden, oder alle Spieler im Dunkeln kämpfen dürfen, ist noch nicht bekannt.

Redakteure Michael Obermeier und Stefan Köhler haben sich auf die offiziellen Testserver begeben und erklären alle bisher bekannten Details zu den Gameplay-Änderungen, dem Erscheinungstermin und der neuen Levolution - und ganz nebenbei wird auch etwas gespielt.

» Zum Herbst-Update-Special von Battlefield 4 auf GamePro.de

Battlefield 4 - Nachtkarten in Battlefield 4 ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...