Battlefield 4 - Neuer Spielmodus und Waffen per Patch

Mit dem kommenden Frühlingspatch für Battlefield 4 werden fünf neue Waffen und der aus Battlefield 3 bekannte Gun-Master-Modus eingeführt.

von Mathias Dietrich,
17.05.2015 07:34 Uhr

Das Frühlingsupdate für Battlefield 4 fügt neben neuen Waffen auch einen weiteren Spielmodus hinzu.Das Frühlingsupdate für Battlefield 4 fügt neben neuen Waffen auch einen weiteren Spielmodus hinzu.

Der Frühlingspatch für Battlefield 4 wird neben fünf neuen Waffen auch den »Gun Master« genannten Modus aus Battlefield 3 hinzufügen.

Battlefield 4 wird von dem Entwickler DICE nach wie vor mit Patches versorgt. Der nächste Patch, der im Frühling diesen Jahres erscheint, fügt fünf neue Waffen und einen neuen Spielmodus hinzu. Dazu gehören eine neue Assault Rifle, ein neues Carbine, ein PDW mit Schalldämpfer, ein LMG und eine neue Nebenwaffe.

Mehr zum Thema:Kontrollbesuch: Battlefield 4 Test - Betafield adé?

Den »Gun Master« genannten Modus, gab es bereits im Battlefield 3: Close Quarters DLC. Der Modus ist ähnlich wie normales Team Deathmatch, aber nur wer zwei Abschüsse in Folge macht bekommt eine neue Waffe. Der Gewinner ist der Spieler, der als erster einen Kill mit der letzten Waffe, die in dem Modus freigeschaltet werden kann, macht.

Außerdem wird das Balancing verbessert und das Spiel soll stabiler laufen. Die kompletten Patchnotes werden kurz vor Release des Patches veröffentlicht.

Alle 58 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...