Battlefield: Bad Company 2 - Gold? - Verwirrung um Entwicklungszustand

Zuerst verkündete EA, dass die Entwicklung von Battlefield: Bad Company 2 abgeschlossen ist. Nun ist die Meldung verschwunden.

von Peter Smits,
06.02.2010 13:48 Uhr

Im Internet verbreitet sich eine allgemeine Verwirrung über den Entwicklungszustand von Battlefield: Bad Company 2. In der Nacht von Freitag auf Samstag veröffentlichte Electronic Arts' Lead Designer David Goldfarb eine Mitteilung auf dem Kommunikationsdienst Twitter. In der Meldung stand, dass der Multiplayer-Shooter Battlefield: Bad Company 2 »Gold« ist und pünktlich am 2. März in die Läden kommen wird.

Diese Meldung ist wenige Stunden später wieder von Twitter verschwunden. Der Twitter-User Abdiel fragte daraufhin Goldfarb, ob die Entwicklung von Bad Company 2 nun abgeschlossen sei oder nicht. Goldfarb antwortete darauf, dass Battlefield: Bad Company 2 doch noch nicht »Gold« sei.

» Die umfangreiche Preview von Battlefield: Bad Company 2 lesen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...