Battlefield Hardline - Gameplay, Infos & Screenshots aus dem Hotwire-Modus

Entwickler Visceral hat Details und Gameplay-Szenen zum Verfolgungsjagd-Modus »Hotwire« von Battlefield Hardline veröffentlicht. Besonders interessant: Hier kostet schnelles Fahren das Gegner-Team Punkte.

von Philipp Elsner,
19.09.2014 10:18 Uhr

Battlefield Hardline - Explosive Verfolgungsjagd im Gameplay-Trailer zum Hotwire-Modus Battlefield Hardline - Explosive Verfolgungsjagd im Gameplay-Trailer zum Hotwire-Modus

Im Hotwire-Modus von Battlefield Hardline dreht sich alles um Fahrzeuge und Verfolgungsjagden. Das beweist eindrucksvoll ein neuer Trailer zum Spiel, in dem sich Kriminelle und Cops rasante Rennen liefern und Stunts absolvieren.

Das soll nicht nur spektakulär aussehen, sondern auch spielerisch sinnvoll sein: In Hotwire gewinnt man Matches durch hohe Geschwindigkeit und Sprünge mit Fahrzeugen. Das Ziel der beiden Teams ist dabei, mit speziell markierten Wagen so schnell wie möglich zu fahren. Das lässt die Gegner Tickets verlieren, wie das Erobern von Flaggen im klassischen Conquest-Modus der Battlefield-Reihe.

Hotwire will dabei vor allem das Fahren im Konvoi und mit bewaffneten Beifahrern belohnen. Durch diverse Hilfsmitteln wie Straßenblockaden, Sabotage-Aktionen mit Sprengfallen oder den Griff zum Raketenwerfer soll man feindliche Vehikel aufhalten. Dazu ist auch die aus Battlefield Bad Company 2 bekannte Tracking-Pistole zurück, mit der sich die Fahrzeuge markieren lassen.

Alle 60 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...