Bayonetta 3 - Dritter Teil & Bundle der ersten zwei Teile exklusiv für Nintendo Switch angekündigt

Bayonetta ist zurück, nicht nur in einem dritten Teil, sondern außerdem in einem Bundle der ersten zwei Spiele exklusiv für Nintendo Switch.

von Rae Grimm,
08.12.2017 07:45 Uhr

Bayonetta findet gleich dreimal ihren Weg auf Nintendo Switch.Bayonetta findet gleich dreimal ihren Weg auf Nintendo Switch.

Im September teaserte ein Entwickler den dritten Teil der Bayonetta-Reihe, heute Nacht wurde das Spiel im Rahmen der Game Awards 2017 offiziell angekündigt. Allerdings ist nicht nur bekannt, dass Bayonetta 3 existiert, sondern wir wissen nun außerdem, dass sich das Spiel rund um die titelgebende Hexe exklusiv für Nintendo Switch in Entwicklung befindet:

Bayonetta 3 - Ankündigungstrailer gibt Vorgeschmack auf Nintendo Switch-Exklusivspiel 0:51 Bayonetta 3 - Ankündigungstrailer gibt Vorgeschmack auf Nintendo Switch-Exklusivspiel

Mehr: Bayonetta + Vanquish - Bundle für PS4 & Xbox One bei drei Händlern gelistet

Wann das Hack & Slay erscheinen soll, wurde noch nicht verraten. Auch ansonsten halten sich die Informationen über das dritte Abenteuer von Bayonetta noch in Grenzen. Der Ankündigungstrailer zeigt zum Beispiel kein Gameplay, sondern lediglich die Heldin des Spiels in CGI, die gegen einen Geist zu kämpfen scheint.

Mehr: Bayonetta 3 - Sega deutet mit Countdown-Website mögliche Fortsetzung an

Wer eine Nintendo Switch besitzt, die ersten beiden Titel der Bayonetta-Reihe aber noch nicht gespielt hat und sich daher Sorgen macht, bei Bayonetta 3 nicht hinterher zu kommen, für den haben wir gute Nachrichten: Neben dem dritten Teil wurde außerdem angekündigt, dass die ersten beiden Titel ihren Weg in einem Bundle auf Nintendos aktuelle Hardware finden werden. Bayonetta und Bayonetta 2 erscheinen am 16. Februar 2018 und haben ebenfalls einen Trailer bekommen:

Bayonetta 1 & 2 - Trailer kündigt Rückkehr des Hack & Slay für Nintendo Switch an 0:46 Bayonetta 1 & 2 - Trailer kündigt Rückkehr des Hack & Slay für Nintendo Switch an

Wie der Trailer zeigt, ist Bayonetta 1 als Downloadcode in der Retail-Version von Bayonetta 2 enthalten. Das bedeutet, ihr müsst euch den ersten Teil der Reihe aus dem eShop herunterladen.

In Japan gibt es zudem das Non-Stop Climax Edition-Bundle, in dem unter anderem die Cartridge sowie ein Steelbook 22 Artcards und mehr sind. Ob diese Version ihren Weg nach Deutschland findet, ist noch nicht bekannt.

Freut ihr euch über die vielen Nachrichten zu Bayonetta und Bayonetta 3?


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.