Beyond Good & Evil 2 - Ubisoft geht gegen Nintendo-NX-Gerücht vor

Ubisoft hat Schritte unternommen, um die Berichte rund um eine angebliche Exklusivität von Beyond Good & Evil 2 für Nintendo NX entfernen zu lassen.

von Andre Linken,
08.03.2016 13:15 Uhr

Ubisoft hat den Bericht über eine angebliche Nintendo-NX-Exklusivität von Beyond Good and Evil 2 entfernen lassen.Ubisoft hat den Bericht über eine angebliche Nintendo-NX-Exklusivität von Beyond Good and Evil 2 entfernen lassen.

Erst in der vergangenen Woche hatten wir über das Gerücht berichtet, demzufolge das Action-Adventure Beyond Good & Evil 2 angeblich exklusiv für die neue Konsole Nintendo NX erscheinen soll. Der Publisher Ubisoft war über Spekulationen dieser Art allerdings nicht sehr erfreut.

Wie das Magazin Destructoid jetzt im Rahmen eines aktuellen Podcasts erklärt, hat Ubisoft die Redaktion darum gebeten, den entsprechenden Bericht wieder von der Webseite zu entfernen. Tatsächlich ist von der besagten Meldung auf der Webseite von Destructoid mittlerweile nichts mehr zu sehen.

Das Vorgehen von Ubisoft könnte darauf hinweisen, dass sich wohl doch mehr hinter dem Gerücht verbirgt als bisher gedacht. Normalerweise wäre es für den Publisher recht einfach gewesen, den entsprechenden Bericht mit einer simplen Stellungnahme zu dementieren. Das ist jedoch bisher nicht geschehen. Will Ubisoft demnach verhindern, dass bereits zum aktuellen Zeitpunkt in der Öffentlichkeit über das Thema gesprochen wird?

Ebenfalls interessant:Beyond Good & Evil 2 - Laut Michel Ancel noch in Entwicklung

Beyond Good & Evil 2 - Techdemo-Video Beyond Good & Evil 2 - Techdemo-Video

Alle 10 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...