Bionic Commando - Keine Jugendfreigabe - Actionspiel nur für Erwachsene

Bionic Commando dürfen nur volljährige Spieler kaufen.

von Andre Linken,
29.10.2008 13:55 Uhr

Schlechte Nachrichten für alle minderjährigen Fans des Third-Person-Shooters Bionic Commando. Die Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle hat das Actionspiel von Capcom vor kurzem geprüft und ihm keine Jugendfreigabe erteilt. Zwar wurde bisher nur die Xbox 360-Fassung geprüft, doch aufgrund der Inhaltsgleichheit ist davon auszugehen, dass die PS3-Version in die selbe Kategorie eingestuft wird. Somit dürfen bei der Veröffentlichung - derzeit für Anfang 2009 geplant - ausschließlich erwachsene Fans zugreifen.

In Bionic Commando schlüpft ihr in die Rolle von Nathan Spencer, einem bionisch verbesserten Soldaten. Als »Dank« für eure treuen Dienste im Kampf gegen die Imperialen werdet ihr von eurem Vorgesetzten für Verbrechen die ihr nicht begangen haben angeklagt und zum Tode verurteilt. Als am Tag ihrer Hinrichtung eine von Terroristen gelegte Bombe die Stadt Ascension City lahmlegt, seid ihr dank Ihren bionischen Fähigkeiten die letzte Hoffnung der Regierung das ausbrechende Chaos unter Kontrolle zu bekommen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.