Bioshock - Horror-Abenteuer mit Edel-Optik

Wir besuchten die Unterwasserstadt Rapture und bestaunten erste Gameplay-Elemente des ambitionierten Action-Adventures.

von Florian Brich,
11.05.2006 12:48 Uhr

Neben The Darkness zeigte 2K Games auf der E3 auch Szenen aus dem Xbox-360-Großprojekt Bioshock. Zunächst beobachteten wir, wie ein Wächter und eine kleine Sammlerin über eine Leiche herfielen. Als wir dem Mädchen mit der Spritze zu nahe kamen, wurde der Wächter sichtlich unruhig. Die Animationen, mit denen die Stimmungen der Charaktere zum Ausdruck gebracht wurden, waren vorzüglich. Auch die Spielmechanik ist verheißungsvoll. Wir überlisteten ein stationäres Geschütz durch einen Speed-Boost-Einsatz, wichen einer Kamera aus und putzten Wachroboter mit Spezialmunition vom Bildschirm.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...