Bioshock - Erst im Sommer geht es in die Tiefe

2K Games musste den Release von Bioshock nach hinten verschieben

von Michael Söldner,
28.12.2006 08:09 Uhr

Der Tiefsee-Shocker Bioshock protzt mit üppiger Grafik und frischen Gameplay-Ideen. Publisher 2k Games musste den Release des Ego-Shooters nun jedoch leider nach hinten verschieben. Somit sollten Ballerfreunde nicht vor Juni 2007 mit dem 360-Spiel rechnen. Die Gründe lägen an der Realisierung des ehrgeizigen Vorsatzes, das Genre zu revolutionieren. Dafür sei deutlich mehr Zeit notwendig. Auf einen genauen Releasetermin von Bioshock wollte sich das Entwicklerteam jedoch nicht festnageln lassen.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...