Bioware - Neues Spiel - mit neuer Marke in Arbeit

Ein Produzent deutet in seinen Lenbenlauf ein neues Spiel an.

von Christian Merkel,
23.11.2009 10:51 Uhr

Zumindest bis Juni 2009 hat die Electronic-Arts-Tochterfirma Bioware an einem neuen Spiel gearbeitet. Das geht aus einem Lebenslauf hervor, den der ehemalige Bioware-Produzent Daniel Roy auf der Website Linkedin.com online gestellt hat. Dort ist zu lesen, dass Roy von Januar 2008 bis Juni 2009 als Produzent einer »bislang nicht veröffentlichten Marke«. Das sind natürlich nicht viele Infos: Es geht zum Beispiel nicht hervor, weswegen Roy nach Juni 2009 Bioware verlassen hat, um eine Weltreise anzutreten.

Daniel Roy ist in der kanadischen Spielszene kein unbekannter: Für Ubisoft hat er schon an den Xbox-360-Versionen von Splinter Cell: Conviction und Splinter Cell Double Agent als Produzent gearbeitet. Bei Pandora Tomorrow war er Level Designer.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.