BlackSite - Designer verlässt Midway nach Läster-Angriff

Harvey Smith enttäuscht vom Actionspiel.

von Denise Bergert,
04.12.2007 08:10 Uhr

Harvey Smith, Chef-Designer bei Midway Austin, hatte in der vergangenen Woche kein Blatt vor den Mund genommen, als er sich recht offenherzig über sein Projekt, den Actiontitel BlackSite, äußerte (wir berichteten). Auf dem Montreal International Game Summit 2007 bezeichnete er das Projekt schlicht als "so fucked up". Diese Aussage scheint dem Creative Director nun zum Verhängnis geworden zu sein. Wie ein Entwickler-Kollege von Midway Austin bestätigte, wird Smith das Studio verlassen. Ob er freiwillig geht oder aufgrund seiner Anfeindungen "gegangen wurde" ist nicht bekannt.

Harvey Smith ist seit 1993 in der Spielebranche tätig. Von 1998 bis 2004 arbeitete er bei Ion Storm in Austin, wo er an der Entwicklung von Deus Ex und Deus Ex: Invisible War mitwirkte.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.