Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Blazing Angels: Squadrons of WW II (Online-Nachtest) im Test

Auch online heißt es: »Runter kommen sie immer.«

von Henry Ernst,
24.05.2006 19:34 Uhr

Wer die 18 Missionen des Einzelspieler-Modus gemeistert hat, muss Blazing Angels nicht wieder in den Regal-Hangar stellen, denn auch online haben die brennenden Engel einiges zu bieten. In den Spielmodi »Historische Mission«, »Bombardement«, »Kamikaze«, »Angriff«, »Suchen und Vernichten« und »Fuchsjagd« geht es mit maximal 16 (Xbox 360) bzw. 12 (Xbox) Spielern zur Sache. Interessanterweise wird euch auf den zehn Karten eines der nützlichsten Hilfsmittel des Einzelspieler-Modus zum Verhängnis. Wer die Verfolger-Kamera einsetzt, um seine Gegner auszumanövrieren und dabei die typischen, sehr langsamen Schrauben und Kurven fliegt, wird fast immer von einem am Zweikampf unbeteiligten Piloten aus der Luft gepflückt. Vermeidet ihr diesen Fehler, dürft ihr euch über dynamische und vor allem dramatische Dogfights freuen. Bei unseren Test-Sessions auf den beiden Microsoft-Konsolen gab es, abgesehen von kleineren Rucklern, keine nennenswerten technischen Probleme. Die Grafik läuft flüssig, die Missionen des Einzelspieler-Modus im Koop-Modus zu bestreiten macht wirklich Spaß. Leider scheint auch Blazing Angels unter dem bekannten Heroes of the Pacific-Syndrom zu leiden. Soll heißen: Es ist sehr schwierig, Mitspieler zu finden. Auf beiden Microsoft-Systemen waren während unserer Test-Sessions mit DSL 2000 kaum Spieler zu finden. Selbst nach langer Suche konnten wir auf beiden Systemen leider kein einziges vollbesetztes Match ausmachen.

1 von 4

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.