Bloodborne - Wird nicht vom Dark-Souls-Team entwickelt

Obwohl bei Boodborne gern Vergleiche mit Dark Souls herangezogen werden, befindet sich das Action-Rollenspiel nicht in derselben Entwicklungsabteilung von From Software in Arbeit. Der Game Director spricht von einem unterschiedlichen Team.

von Tobias Münster,
19.06.2014 16:40 Uhr

Bloodborne wurde von einer anderen Abteilung From Softwares parallel zu Dark Souls 2 in Angriff genommen.Bloodborne wurde von einer anderen Abteilung From Softwares parallel zu Dark Souls 2 in Angriff genommen.

Letzte Woche zur E3 kündigte Sony das Action-Rollenspiel Bloodborne an, das sich bei From Software in der Entwicklung befindet. Augenblicklich wurden Vergleiche mit der Dark-Souls-Reihe gezogen, die auch vom dem Studio stammt. Wie der Game Director Hidetaka Miyazaki jetzt aber im Interview mit dem japanischen Magazin 4Gamer (via DualShockers) mitteilte, entsteht Bloodborne bei einer ganz anderen Abteilung als die vorangegangenen Titel der Spieleschmiede.

»Das [Entwicklerteam] unterscheidet sich ziemlich. From Software hat heutzutage viel mehr Ressourcen zur Verfügung, und es kann zwei so genannte High-End-Spiele gleichzeitig bewältigen. Bloodborne ist eines davon, und wir haben mit der Entwicklung parallel zu Dark Souls 2 begonnen.«

Dark Souls 2 wurde schon im März veröffentlicht. Womöglich hat dessen Entwicklungsabteilung mittlerweile also auch schon wieder ein neues Projekt in Angriff genommen.

In demselben Interview spricht Miyazaki auch über die Herausforderung für das Entwicklerteam, zum ersten Mal mit der PlayStation 4 zu arbeiten.

»Wir haben eine neue Hardware-Plattform und dafür gleich eine neue Marke. Ich denke, das Spiel wird mit der Zeit zu einer echten Herausforderung für uns. Andererseits geht es doch immer darum, zu versuchen ein Spiel herzustellen, dass die Spieler auch genießen werden. Wir wollen versuchen ein Spiel zur Verfügung zu stellen, bei dem man das Gefühl hat, etwas zu leisten und eine Herausforderung zu meistern. So haben wir das bislang immer gemacht, und daran hat sich nichts geändert.«

So versprach From Software auch für Bloodborne schon häufige Tode der Spielfigur - eine Art Markenzeichen von Dark Souls. Der Titel soll spätestens im März 2015 in den Handel kommen.

Bloodborne - Ankündigungs-Trailer zum neuen Projekt der Dark-Souls-Macher Bloodborne - Ankündigungs-Trailer zum neuen Projekt der Dark-Souls-Macher

Alle 58 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...