Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-AboUNSER TIPP

12 Monate

 Bester Preis
 Heftarchiv jederzeit buchbar
2,99€

pro Monat

Auf geht's
Quartals-Abo
3,99€

pro Monat

3 Monate

 20% günstiger als Flexi-Abo
 Heftarchiv jederzeit buchbar
3,99€

pro Monat

Auf geht's
Flexi-Abo
4,99€

pro Monat

1 Monat

 Monatlich kündbar
 Heftarchiv jederzeit buchbar
4,99€

pro Monat

Auf geht's

Inhaltsverzeichnis

Bomberman Hardball im Test

Wofür Mario drei Spiele braucht, benötigt Bomberman nur eins!

von Jens Quentin,
21.08.2006 10:47 Uhr

Bomberman ist Mario ja schon länger auf den Fersen. Vor knapp zwei Jahren ist er bereits im Kart herumgegurkt, nun wagt er sich auch auf den Golfplatz, den Tenniscourt und ins Baseballstadion. Dabei sind die einzelnen Sportarten möglichst simpel gehalten, um auch Sportneulingen und jungen Spielern schnell erste Erfolgserlebnisse zu bescheren. Beim Golf stehen vier Plätze (unterteilt nach den vier Jahreszeiten) zur Verfügung, beim Tennis hat man die Wahl zwischen drei verschiedenen Platzbelegen. Immerhin kann man bei beiden Sportvarianten entweder zu viert antreten oder allein ein Turnier bestreiten. Auch das Baseballspiel ist einsteigerfreundlich, selbst absolute Neulinge treffen hier schnell die ersten Bälle. In Sachen Ballphysik und Spieltiefe erreicht das Sportpaket nicht die Klasse der Mario-Originale. Die putzige Grafik ist ebenso einfach wie die Spielmechanik, der nervtötende Dudel-Sound geht einem allerdings sehr schnell auf den Keks. Wer sich gar nicht sportlich betätigen möchte, kann immer noch eine klassische Bomberman-Runde einlegen. Die macht gerade mit Freunden immer noch tierisch Laune.

1 von 3

nächste Seite



Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.