Bullet Witch - Heiße Hexe?

Atari spendiert allen Hexenfreunden frische Szenen aus Bullet Witch.

von Michael Söldner,
26.01.2007 08:31 Uhr

Das von dem japanischen Entwicklungsstudio Cavia entwickelte Bullet Witch spielt auf dem Planeten Erde im Jahr 2013. Die Menschheit ist dem Untergang geweiht und abscheuliche Dämonen erzeugen eine Flut aus Zerstörung und Chaos. In diesem endzeitlichen Szenario liegt die einzige Hoffnung auf das Überleben der Menschheit in der Hand von Alicia, einer Hexe, die über magische Fähigkeiten verfügt, die aber auch sehr schnell den Finger am Abzug hat.

Der in Japan bereits erhältliche Titel soll für seinen Europareleae im März noch einmal grafisch aufpoliert werden. Davon ist leider bei den frischen Screenshots nicht viel zu sehen. Vorenthalten möchten wir sie euch natürlich trotzdem nicht.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.