Bungie - Halo-Trailer - E3: 60-Sekunden-Video stand bereit

Bungie-Chef Harold Ryan gibt sich zerknirscht

von Martin Le,
19.07.2008 17:42 Uhr

In den letzten Tagen sind immer mehr Details zu der kurzfristig abgesagten E3-Präsentation von Bungie bekannt geworden. So ist inzwischen sicher, dass es sich bei dem noch geheimen Projekt um einen neuen Halo-Titel handelt. Wie die Kollegen von GameRush zudem berichten, hatten die Entwickler zu diesem Zweck sogar extra einen 60-sekündigen Trailer für die Messe vorbereitet. Wann Spieler nun in den Genuss des Videos kommen bleibt erstmal unklar. Bungie-Chef Harold Ryan brachte unterdessen in einem Schreiben seine Enttäuschung über die ungeplanten Änderungen zum Ausdruck und bat die Fans um Geduld.


Kommentare(8)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.