Call of Duty 4: Modern Warfare - Keine Download-Inhalte für den Singleplayer

Infinity Ward will voerst auf zusätzliche Inhalte für den Singleplayer von CoD 4: Modern Warfare verzichten.

von Michael Söldner,
01.04.2008 13:56 Uhr

Entwickler Infinity Ward schließt zusätzliche Download-Inhalte für den Einzelspieler-Modus von Call of Duty 4: Modern Warfare vorerst aus. In einem Interview äußerte sich Programmierer Jon Shiring zu Erweiterungen für den Story-Modus: "Ich will es nicht gänzlich ausschließen, aber derzeit haben wir keine derartigen Pläne".

"Gerade bei CoD 4 ist der Mehrspielerbereich über Xbox Live oder das PlayStation Network einfach gigantisch. Das Feedback aus der Community hat uns überwältigt. Viele User haben davon berichtet, dass CoD 4 ihr erstes Multiplayerspiel überhaupt gewesen sei. Damit haben wir viele Leute zum Online-Spielen gebracht und die Fragen nach neuen Maps reißen nicht ab. Daher werden wir uns vorerst um diese Wünsche kümmern.", so Shiring weiter.


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...