Call of Duty: Black Ops 3 - Release-Termin für Nuk3town-Map auf der PS4

Die bisher nur Vorbestellern von Call of Duty: Black Ops 3 zugängliche Map »Nuk3town« wird Anfang nächsten Jahres auch für alle anderen PS4-Besitzer verfügbar sein. Laut Angaben im offiziellen Store wird es am 26. Januar soweit sein.

von Andre Linken,
03.12.2015 11:51 Uhr

Die Nuk3town-Map soll am 26. Januar 2016 für die PS4-Version von Call of Duty: Black Ops 3 erscheinen.Die Nuk3town-Map soll am 26. Januar 2016 für die PS4-Version von Call of Duty: Black Ops 3 erscheinen.

Die Map namens »Nuk3town« ist bisher nur für Vorbesteller der PlayStation-4-Version von Call of Duty: Black Ops 3 verfügbar. Das soll sich jedoch schon recht bald ändern.

Wie auf der Produktseite im offiziellen PlayStation Store zu lesen ist, soll die Karte am 26. Januar 2016 auch für alle anderen Spieler erscheinen - zumindest auf der PlayStation 4. Den Angaben zufolge wird der Download 622 MByte groß sein. Eine offizielle Bestätigung seitens Activision beziehungsweise Sony steht zwar derzeit noch aus. Allerdings dürfte die Produktseite auf jeden Fall schon mal ein grober Anhaltspunkt sein - wenn nicht sogar tatsächlich der finale Termin.

Die Map »Nuk3town« wurde von Grund auf neu entworfen und das neue dynamische Bewegungssystem von dem Entwickler Treyarch angepasst. Im Jahr 2065 erleben die Spieler eine Neuauflage der klassischen Map mit Kombinationen aus wilden Feuergefechten und Nahkämpfen.

Passend dazu: Call of Duty: Black Ops 3 - Nuk3town: Zombie-Easter-Egg im Video

Call of Duty: Black Ops 3 - Nuketown: Zombie-Easter-Egg Call of Duty: Black Ops 3 - Nuketown: Zombie-Easter-Egg

Alle 65 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...