Call of Duty: Modern Warfare 2 - Deutsche Version - Shooter doch nicht ungeschnitten

Entgegen früherer Ankündigungen von Activision ist die deutsche Version von Modern Warfare 2 doch geschnitten. Wir sagen euch wo und wie.

von Markus Schwerdtel,
06.11.2009 15:56 Uhr

Die umstrittene Flughafenszene aus Call Of Duty: Modern Warfare 2Die umstrittene Flughafenszene aus Call Of Duty: Modern Warfare 2

Die deutsche Version von Call of Duty: Modern Warfare 2 ist bei uns eingetroffen. Wie unterscheidet sie sich von der internationalen Fassung? Der wichtigste Punkt ist vermutlich die berüchtigte Flughafenszene: Während man in der US-Fassung brutal Zivilisten niederschießen kann, ist man in der deutschen Version lediglich Zuschauer. Zwar ist es möglich, auf die wartenden Passagiere in der Abflughalle zu feuern, dann gilt die Mission allerdings als gescheitert. Inkonsequent: Auf die Polizisten und Soldaten gegen Ende des Levels dürft ihr ungeniert ballern.

Mit dieser Änderung ist die deutsche Version von Modern Warfare 2 keineswegs so ungeschnitten, wie Activsion Blizzard bisher immer behauptete. Allerdings haben Halbwahrheiten über die deutschen Versionen in der Call of Duty-Reihe Tradition: Im ersten Modern Warfare fehlte hierzulande der Arcade-Modus, bei Call of Duty 5: World at War die Levels mit den Nazi-Zombies -- von geänderten Sterbeanimationen etc. ganz zu schweigen. Was sich Activision vom verbreiten solcher Fehlinformationen verspricht, ist uns nicht klar. Irgendwann kommt’s immer raus, und dann ist die Enttäuschung der veräppelten Käufer verständlicherweise groß.

» Modern Warfare 2 in der Redaktion - Video anschauen

Immerhin: Die Synchronisation von Call of Duty: Modern Warfare 2 ist gelungen. Text und Betonung der deutschen Sprecher gehen in Ordnung, wenn sie auch nicht die Klasse eines Uncharted 2 oder Brütal Legend erreichen.

» Zum Modern Warfare 2 - Launch Center auf GamePro.de


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...