Capcom - Steigt in Rennspiel-Genre ein - MotoGP-Lizenz gesichert

Capcom flitzt auf zwei Rädern

von Andre Linken,
31.03.2008 13:54 Uhr

Bei Capcom wird es demnächst rasant: Wie der Entwickler von Publisher am heutigen Tag verkündet hat, sicherte sich das Unternehmen die Veröffentlichungsrechte der Rennspielserie MotoGP für sämtliche Plattformen - inklusive Konsolen. Als Teil dieser neuen Übereinkunft wird Capcom auf der Grundlage der MotoGP Saison 2008 Umsetzungen für die Plattformen Xbox 360, Playstation 3, Nintendo Wii sowie PC, Playstation 2 und für Mobiltelefone veröffentlichen.

Mark Beaumont, seines Zeichens Vizepräsident bei Capcom, zu dem Deal: »Wir freuen uns sehr über die Unterzeichnung der langjährigen Lizenzvereinbarung mit Dorna Sports. Zum ersten Mal überhaupt erhält somit ein Publisher die weltweiten Multi-Plattform-Rechte an der adrenalingeladenen Welt der MotoGP. Dieser Schachzug hin zu einem alleinigen Publisher kommt unserem Anspruch und unseren Fähigkeiten zu Gute, Produkte zu entwickeln, die dem Konsumenten ein deutliches Plus an Authentizität und Spannung bieten.«


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.