Catz im Test - Adoptieren Sie ein niedliches Kätzchen und pflegen Sie es!

Die Glaubensfrage ob nun ein Hund oder eine Katze der beste Freund des Menschen ist, bleibt weiterhin unbeantwortet. Während man auf dem Handy aber bisher nur mit Dogz die Möglichkeit hatte eine kläffende Töle groß zu ziehen, spendiert Gameloft nun auch allen Katzenliebhabern eine eigene Tiersimulation!

von Airgamer ,
12.07.2007 00:00 Uhr

Die Glaubensfrage ob nun ein Hund oder eine Katze der beste Freund des Menschen ist, bleibt weiterhin unbeantwortet. Während man auf dem Handy aber bisher nur mit Dogz die Möglichkeit hatte eine kläffende Töle groß zu ziehen, spendiert Gameloft nun auch allen Katzenliebhabern eine eigene Tiersimulation!

Weiterführende Links:
Testbericht
Unterstütze Handys
Forum
So testen wir
Screenshotgalerie

Meinung

Mit Catz kommen alle Katzenliebhaber voll auf ihre Kosten! Genau wie im richtigen Leben müssen Sie Ihre Katze füttern, streicheln und auf sie aufpassen. Falls Sie das noch nicht genug auf Trab halten sollte, können Sie versuchen die witzigen Minispielchen im Katzenstadion zu gewinnen. So kann das Spiel auch über eine lange Zeit begeistern und bietet klasse Spaß für Haustier-Fans!

Fazit: Was für ein Katzenleben!

Wertung

Spielspass

88

Grafik

sehr gut

Sound

sehr gut

Steuerung

sehr gut

Multiplayer

nicht vorhanden

Spielspassdauer

sehr lang

Schwierigkeitsgrad

leicht bis schwer

Fazit

Perfekt für Katzenfreunde: Niedliche Tiersimulation mit jeder Menge Aktionsmöglichkeiten!

Testgeräte

Sony Ericsson K750i,


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.