CES - Microsoft-Partner begeistert vom frühen Erfolg neuer Services

Microsoft nimmt führende Position beim Vertrieb digitaler Premium-Inhalte ein.

von Denise Bergert,
15.01.2007 08:10 Uhr

Microsoft gab auf der diesjährigen International Consumer Electronics Show (CES) bekannt, dass schon jetzt mehr als 1.000 Stunden an Premium-Inhalten über Xbox Live Video Marketplace erhältlich sind. Gerade einmal zwei Monate nach dem Launch des Service hat sich Microsoft als führender Online-Anbieter digitaler Unterhaltung etabliert. Xbox 360 ist die einzige Next Generation-Spielkonsole, die in den USA Fernsehshows und Spielfilme in High Definition zum Download anbietet. Microsofts US-Partner wie CBS, MTV, Paramount oder Warner Bros. zeigten sich begeistert vom frühen Erfolg des neuen Angebots.


Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.