Clive Barker's Jericho - Neue Details enthüllt

In einem Interview plaudert Joe Falke, Lead Designer bei Alchemic Productions, viele neue Infos über das Gemeinschaftsprojekt mit Horror-Autor Clive Barker aus.

von Denise Bergert,
09.01.2007 07:45 Uhr

Vor wenigen Wochen kündigte Publisher Codemasters den Horror-Titel Clive Barker's Jericho für Xbox 360 und PlayStation 3 an. In einem aktuellen Interview plaudert Lead Designer Joe Falke aus dem Nähkästchen und verrät dabei einige neue Infos zum Spiel. So arbeitet das Entwicklerstudio Alchemic Productions eng mit Horror-Autor Clive Barker zusammen, aus dessen Feder auch die Geschichte stammt.

Schauplatz des Spiels ist die Stadt Al-Kahli. Von vernichtenden Sandstürmen heimgesucht, besitzt sie die Fähigkeit, ihre Bewohner in eine andere Dimension zu katapultieren. Ihr leitet ein so genanntes Jericho-Squad-Team welches mit übernatürlichen Fähigkeiten ausgestattes ist. So räumt ihr Hindernisse mit Telekinese aus dem Weg oder bekämpft Angreifer mit unterschiedlichen Zaubern. Jedes Team-Mitglied besitzt dabei unterschiedliche Kräfte die sich auch kombinieren lassen.

Auf eurer Reise trefft ihr in typischer Horror-Manier auf jede Menge abgefahrener Gegner. Darunter beispielsweise ein mit Sprengsätzen bewaffneter Selbstmörder oder eine Frau, die ein Faible für mit Menschenhaut bespannte Möbel hat. Diese Beispiele lassen ein Deutschland-Release in diesem Jahr jedoch zweifelhaft erscheinen.


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.