CoD: Black Ops 3 - Update bringt zehnten Helden Blackjack, Waffen und täglichen Missionen

Treyarch hat ein neues Schwarzmarkt-Update für Call of Duty: Black Ops 3 veröffentlicht. Das bringt mit Contracts tägliche Missionen, Blackjack als neuen Spezialisten und vier neue Waffe.

von Stefan Köhler,
15.06.2016 17:29 Uhr

Call of Duty: Black Ops 3 - Trailer: Neuer Spezialist Blackjack und Schwarzmarkt-Aufträge Call of Duty: Black Ops 3 - Trailer: Neuer Spezialist Blackjack und Schwarzmarkt-Aufträge

Für Spieler von Call of Duty: Black Ops 3 steht ein umfangreiches Inhalts-Update zur Verfügung. Das bringt viele neue Scharzmarkt-Inhalte und erstmals einen neuen Spezialisten, der im Trailer oberhalb gezeigt wird.

Beim mittlerweile zehnten Helden handelt es sich um den zuvor angeteaserten Blackjack. Der hat keine dedizierten eigenen Fähigkeiten, sondern stiehlt die Waffe oder defensive Fähigkeit von ausgeschalteten Feinden. Das macht ihn zum Allrounder. Blackjack kann nicht jederzeit genutzt werden: Nur wer alle wöchentlichen Aufträge erfüllt, erhält temporären Zugang für 60 Minuten.

Boots on the Ground:Neuer E3-Trailer zu Modern Warfare Remastered

Stichwort Aufträge: Die sind ebenfalls neu. Tägliche Aufträge wie »erziele 10.000 Punkte« bieten zusätzliche Cryptokeys, wöchentliche Aufgaben wie »50.000 Punkte und 20 Siege« erhöhen den Cryptokey-Stand nochmal deutlich und liefern besagten Blackjack-Zugang.

Für Cryptokeys gibt es Supply Drops mit zusätzlicher Ausrüstung, und neues Equipment gibt es auch im Update. Neu sind vier Waffen: Schrotflinte Banshi, die Pistole Rift E9, und die Nahkampf-Varianten Buzz Cut und Nightbreaker. Außerdem gibt es wie immer neue kosmetische Items für Spezialisten, Challenge Cards und mit Energeon« und »Haptic« zwei neue Waffen-Camo-Sets.

Das Schwarzmarkt-Update für Call of Duty: Black Ops 3 steht für alle Plattformen zur Verfügung.

Mehr zu CoD: So funktioniert die Kampagne von Infinite Warfare


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...