Costume Quest 2 - Double Fines knuffiges Rollenspiel geht in die nächste Runde

Tim Schafers Spieleschmiede Double Fine arbeitet an ihrem ersten Sequel seit dem Bestehen des Studios: In Costume Quest 2 geht's mit Reynold und Wren erneut zu Halloween nach Auburn Pines, das wieder mit zahlreichen skurrilen Kostümen aufwartet.

von Sebastian Klix,
16.03.2014 14:21 Uhr

Im Herbst 2014 schlüpfen Reynold und Wren in Costume Quest 2 wieder in allerlei schräge Kostüme.Im Herbst 2014 schlüpfen Reynold und Wren in Costume Quest 2 wieder in allerlei schräge Kostüme.

Im Oktober 2010 veröffentlichte Tim Schafers Studio Double Fine mit Costume Quest sein erstes Rollen- und Download-Spiel in einem. Haargenau ein Jahr später folgte auch eine PC-Version. Nun kündigte der Entwickler mit Costume Quest 2 für Oktober 2014 einen Nachfolger an. Dieses Mal soll die Veröffentlichung für Konsolen und PC anders als beim Vorgänger zeitgleich erfolgen.

All zu viele Details zu Costume Quest 2 sind noch nicht bekannt. Anscheinend konzentriert sich Double Fine aber darauf, gegenüber dem ersten Teil weiter an der Mechanik zu feilen, statt gewaltige Experimente zu wagen. So verschlägt es uns in den Rollen von Reynold und Wren wohl wieder zu Halloween in das Örtchen Auburn Pines, wo wir in viele neue Kostüme schlüpfen und uns mit überarbeitetem Kampfsystem durch die Gegend prügeln.

Costume Quest 2 wird übrigens eine Premiere für Double Fine: Es wird nach knapp 20 Titeln das erste Sequel zu einem hauseigenen Spiel. Als Publisher fungiert dabei übrigens Nordic Games, nachdem man 2013 die Rechte vom insolventen Unternehmen THQ übernahm und sich auch mittlerweile mit Schafer und Co. einigen konnte.

Quelle: IGN

» Zum Test von Costume Quest auf GamePro.de

Costume Quest - Screenshots ansehen


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.