Crimson Dragon - Update mit Multiplayer und neuem Schwierigkeitsgrad veröffentlicht

Das Team von Grounding Inc. hat jetzt ein neues Update für das Xbox-One-Actionspiel Crimson Dragon veröffentlicht. Darin ist unter anderem ein Multiplayer-Part mit mehreren Spielmodi sowie ein zusätzlicher Schwierigkeitsgrad enthalten.

von Andre Linken,
29.01.2014 17:45 Uhr

Das neue Update für Crimson Dragon bringt den Multiplayer-Part.Das neue Update für Crimson Dragon bringt den Multiplayer-Part.

Der Entwickler Grounding hat dem Xbox-One-exklusiven Actionspiel Crimson Dragon jetzt ein neues Update spendiert. Dieser immerhin vier Gigabyte große Patch liefert unter anderem den von vielen Fans gewünschten Multiplayer-Part nach.

Darin sind mehrere Spielmodi enthalten. Neben einer Art Duellfunktion gibt es beispielsweise eine kooperative Spielvariante für bis zu drei Teilnehmer. Außerdem umfasst das Update einen asynchronen Multiplayer-Modus, bei dem ihr gegen die Drachen von Freunden antreten könnt, die gerade offline sind. Des Weiteren führt der Patch einen neuen Schwierigkeitsgrad namens »Insane« ein - für die ganz hartgesottenen Spieler unter euch.

Bei dem Actionspiel Crimson Dragon schwingt ihr euch auf dem Rücken eines fliegenden Drachen und kämpft dort gegen zahlreiche Gegner - ganz im Stil von Panzer Dragoon. Für die Steuerung kommt Microsoft Kinect zum Einsatz. Für die Grafik sorgt die Unreal Engine 3.

Crimson Dragon - Screenshots ansehen


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.