Dark Souls - Brettspiel bei Kickstarter weiter auf Erfolgskurs

Die Kickstarter-Aktion für das Brettspiel von Dark Souls hat bereits mehr als 1,4 Millionen Pfund eingebracht. Somit sind auch schon fast alle Stretchgoals erreicht.

von Andre Linken,
25.04.2016 08:09 Uhr

Die Kickstarter-Aktion für das Brettspiel von Dark Souls hat bereits die Marke von 1,4 Millionen Pfund erreicht.Die Kickstarter-Aktion für das Brettspiel von Dark Souls hat bereits die Marke von 1,4 Millionen Pfund erreicht.

Die Kickstarter-Aktion für das Brettspiel zum Action-Rollenspiel Dark Souls schwimmt auch nach dem Rekordstart auf der großen Welle des Erfolgs.

Mittlerweile sind bereits mehr als 1,4 Millionen britische Pfund zusammengekommen, obwohl die Hersteller ursprünglich gerade mal 50.000 Pfund für die Produktion veranschlagt haben. Das kleine Problem hierbei: Schon nach wenigen Tagen hat die Kickstarter-Aktion nahezu alle ausgegebenen Stretchgoals erreicht. Es verbleiben nur noch die 1,4- sowie 1,5-Millionen-Marke, die neue Karten und Charaktere bieten.

Da das Crowdfunding jedoch noch bis zum 16. Mai 2016 läuft und somit deutlich mehr Geld zusammenkommen wird, muss sich der Hersteller wohl schon sehr bald neue Bonusziele ausdenken. Möglich wären einzelne Erweiterungs-Sets oder zusätzliche Abenteuer. Einige Fans hatten zudem bereits den Wunsch nach besonders hübsch ausgearbeiteten Sonderfiguren geäußert.

Dark Souls - So funktioniert die Brettspiel-Variante Dark Souls - So funktioniert die Brettspiel-Variante

Alle 10 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...