Dark Souls 3 - Rocky lässt grüßen: Erster Bossgegner mit bloßen Fäusten besiegt

Dem YouTuber »BR34K« ist es vor kurzem gelungen, den ersten Boss im Action-Rollenspiel Dark Souls 3 nur mit den Fäusten zu besiegen. Davon gibt es auch ein Video zu sehen.

von Andre Linken,
29.03.2016 10:59 Uhr

Während wir hier zu Lande noch bis zum 5. April 2016 warten müssen, ehe das Action-Rollenspiel Dark Souls 3 offiziell erscheint, gibt es bereits zahlreiche Szenen aus der japanischen Version zu sehen. Einige davon sind durchaus einen näheren Blick wert. Dazu zählt auch das jüngste Video des YouTubers »BR34K«.

Dem ist es vor kurzem gelungen, den ersten Bossgegner Iudex Gundyr zu besiegen - und zwar mit bloßen Fäusten. Ja, der erste Boss von Dark Souls 3 ist sicherlich nicht der härteste Gegner des gesamten Spiels. Doch angesichts der Tatsache, dass der Held zu diesem Zeitpunkt noch über relativ wenig Lebensenergie verfügt und der Faustkampf sehr viel Bewegung erfordert, ist es dennoch eine beachtliche Leistung. Zudem können Sie somit bereits jetzt einen kleinen Blick auf Gameplay-Szenen aus den Anfangsstunden des Spiels werfen.

Dark Souls 3 - Dann kommt der GamePro-Test

Das besagte Video findet ihr oberhalb dieser Meldung. Allerdings ist hierbei darauf zu achten, dass es sich um Material aus der japanischen Version von Dark Souls 3 handelt, bei der noch ein umfangreicher Day-1-Patch fehlt. Es kann demnach durchaus möglich sein, dass ein solcher Faustkampf gegen den ersten Boss in der finalen Eu-Version nicht mehr ohne weiteres möglich ist.

Dark Souls 3 - Launch-Trailer mit vielen Spoilern Dark Souls 3 - Launch-Trailer mit vielen Spoilern

Alle 43 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...