Dark Souls 3 - Grafik-Glitch enblößt Hinterteil

Ein amüsanter Bug in Dark Souls 3 sorgt derzeit unter japanischen Nutzern für einen regen Austausch von Screenshots und Gameplay-Videos. Robenträgern »rutscht« das nackte Hinterteil beim Verbeugen aus dem Kleidungsstück.

von Manuel Fritsch,
04.04.2016 17:51 Uhr

Achtung vor Mondblitzern in Dark Souls 3. Ein Grafikbug sorgt derzeit für unfreiwillig komische Entblössungen der Hauptfigur. Ein nackter Hintern strahlt den Spielern dann in seiner fahlen Blüte entgegen.Achtung vor Mondblitzern in Dark Souls 3. Ein Grafikbug sorgt derzeit für unfreiwillig komische Entblössungen der Hauptfigur. Ein nackter Hintern strahlt den Spielern dann in seiner fahlen Blüte entgegen.

Dass ausgerechnet das düstere Action-Rollenspiel Dark Souls 3 mit nackten Tatsachen in die Schlagzeilen rückt, hätten sich sicherlich auch wenig Spieler vor Release erwartet. Ein Grafik-Bug, den japanische Spieler derzeit mit großer Freude auf den sozialen Kanälen verbreiten, sorgt aktuell dafür, dass der Hintern der Spielfigur in den Animationsphasen beim hinknien oder verbeugen unerwartet zum Vorschein tritt.

Dark Souls 3 - Das schwierigste Souls aller Zeiten?

Folgendes Beweisvideo zeigt nachdrücklich, dass Unterhosen in der Welt von Dark Souls wohl keine große Rolle spielen:

Für weitere imposante Impressionen empfehlen wir (auf eigene Gefahr) die Bildergalerie bei den Kollegen von Kotaku.

Alle 43 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...