Darksiders 2 - Analyst: Actionspiel hat Gewinnschwelle noch nicht erreicht

Laut dem Analysten Michael Pachter sind die Verkaufszahlen von Darksiders 2 bisher noch zu gering, damit das Actionspiel überhaupt die Gewinnschwelle überschreiten kann.

von Andre Linken,
31.10.2012 16:22 Uhr

Darksiders 2 hat die Gewinnschwelle noch nicht erreicht.Darksiders 2 hat die Gewinnschwelle noch nicht erreicht.

Obwohl das Action-Adventure Darksiders 2 bei der Fachpresse und den Fans ziemlich viel Anklang gefunden hat (GameStar-Wertung: 89 Prozent), schreibt der Publisher THQ Entertainment damit allem Anschein nach noch immer rote Zahlen. Das behauptet zumindest der Analyst Michael Pachter in einem Interview mit dem Magazin Gamesindustry.biz.

Seinen Schätzungen zufolge hat THQ seit dem Release im August dieses Jahres zirka eine Millionen Exemplare von Darksiders 2 verkauft. Um aber die Gewinnschwelle zu erreichen, müssten die Verkaufszahlen laut Pachter mindestens die 2-Millionen-Marke erreichen. Dieses Ziel liegt jedoch zumindest zum aktuellen Zeitpunkt in weiter Ferne.

Es bleibt abzuwarten, ob und in welcher Form sich dies auf die mögliche Zukunft der Darksiders-Serie auswirken wird.

Darksiders 2 - Screenshots ansehen


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.