DarkStar One - Broken Alliance - Ankündigung - Infos und Screenshots zum Xbox 360-Titel

Schon bald soll eine Xbox 360-Neuauflage des hochgelobten Weltraumspiels DarkStar One mit verbesserter Grafik und Steuerung erscheinen. Erst Bilder online.

von Daniel Feith,
19.02.2010 12:47 Uhr

Feiertag für Freunde klassischer Weltraum-Actionspiele á la Wing Commander: Die hochgelobte Action-Simulation DarkStar One (zum Test auf GameStar.de) von 2006 wird für die Xbox 360 neu aufgelegt.

Das Spiel mit dem Titel DarkStar One - Broken Alliance soll mehr werden als ein simples Remake. Der Entwickler Gaming Minds verspricht HD-Unterstützung bei 60 fps, überarbeitete Grafik und Sound sowie ein neues Interface. Eine Galaxie mit 300 Sternensystemen, ein voll simuliertes Wirtschaftssystem und RPG-Elemente beim Ausbau eures Raumschiffs sollen für Spieltiefe sorgen.

DarkStar One steht in der Tradition von Weltraum-Hochkarätern wie Wing Commander, Privateer, Freelancer und Freespace. Das in den letzten Jahren stark vernachlässigte Genre erfährt mit DarkStar One - Broken Alliance eine längst überfällige Wiedergeburt auf den aktuellen Konsolen. Wir hoffen, dass Kalypso die Umsetzung gelingt.

» Erste Screenshots aus DarkStar One - Broken Alliance in unserer Galerie

DarkStar One - Broken Alliance soll im zweiten Quartal 2010 zum Preis von 49,99 € für die Xbox 360 erscheinen


Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.