Dead Space - Electronic Arts stellt neue Episode in Aussicht

Patrick Söderlund von Electronic Arts geht davon aus, dass es in absehbarer Zukunft eine weitere Episode von Dead Space geben wird - allerdings nicht ohne eine gute Idee.

von Andre Linken,
18.06.2014 10:33 Uhr

Electronic Arts hält auch weiterhin an der Horror-Actionspiel-Serie Dead Space fest.Electronic Arts hält auch weiterhin an der Horror-Actionspiel-Serie Dead Space fest.

Es wird höchstwahrscheinlich eine weitere Episode der Horror-Actionspiel-Serie Dead Space geben. Das geht aus einem aktuellen Interview des Magazins Polygon mit Patrick Söderlund von EA Studios hervor.

Zwar ist das zuständige Team von Visceral Games derzeit mit der Entwicklung des Shooters Battlefield Hardline sowie dem noch nicht offiziell angekündigten Star-Wars-Spiel sehr beschäftigt. Doch zumindest für die mittelfristige Zukunft sieht Söderlund gute Chancen für ein Comeback von Dead Space.

»Gehe ich davon aus, dass wir abermals ein Dead-Space-Spiel machen werden? Ja, davon gehe ich aus. Doch wenn wir es machen, müssen wir darüber nachdenken, was die früheren Episoden so erfolgreich gemacht hat. Außerdem müssen wir darüber nachdenken, wie wir Dead Space für die neue Generation vergegenwärtigen können. (...)

Ich kündige hiermit kein Dead-Space-Spiel an. Wir arbeiten derzeit nicht daran, nur um das klarzustellen. Doch sage ich, dass es in der Zukunft sowohl eine Gelegenheit als auch eine Möglichkeit für ein Spiel gibt? Absolut.«

Bereits im August 2013 hatte Frank Gibeau von EA Labels betont, dass Electronic Arts auch weiterhin an die Marke Dead Space glaubt und diese nicht endgültig begraben hat.

» Den Test von Dead Space 3 auf GamePro.de lesen

Test-Video von Dead Space 3 Test-Video von Dead Space 3

Alle 82 Bilder ansehen


Kommentare

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

wird geladen ...